auferstehung403 gemeindeleben2

 | KontaktImpressumE- Mail |


 

BuiltWithNOF

KFD Frauengemeinschaft Dernau-Marienthal in der Pfarreiengemeinschaft Dernau-Rech-Mayschoss

Jahresfahrt der kfd Dernau-Mayschoß-Rech

Die Jahresfahrt der kfd Dernau-Mayschoß-Rech mit fast 70 Frauen führte in diesem Jahr an die Lahn. Nach Ankunft gab es erst einmal das traditionelle Picknickfrühstück in Gottes schöner Natur. Im Kloster Arnstein, dem einzigen Herz-Jesu-Wallfahrtsort in Deutschland, feierten die Teilnehmerinnen mit Pastor Lothar Anhalt die heilige Messe in der alt ehrwürdigen Klosterkirche. Weiter führte der Weg dann bei strahlendem Sonnenschein über die Höhen des Taunus nach Limburg, wo es genügend Zeit zum Bummeln und zum Kaffeetrinken gab. Den Abschluss eines schönen und abwechslungsreichen Tages fand die Gruppe am späten Nachmittag in einem Waldgasthof in der Nähe von Waldesch. Wie in jedem Jahr zeigte sich das kfd-Mitglied Ulla Sebastian verantwortlich für die Planung der Fahrt, was von allen Frauen durch kräftigen Applaus honoriert wurde.

 

Auszug aus der Site des kfd- Bundesverbandes:

Die kfd ist ...
mit über 650.000 Mitgliedern in 6000 pfarrlichen Gruppen der größte Frauenverband und der größte katholische Verband Deutschlands.

  • eine Gemeinschaft, die trägt und in der Frauen in verschiedenen Lebenssituationen sich wechselseitig unterstützen.
  • entschieden, ideenreich, zielorientiert im Sinne der Interessen und Rechte von Frauen.
  • ein Verband von Christinnen, die sich mutig und wirksam für andere einsetzen.
  • eine Weggemeinschaft in der Kirche, in der Frauen ihren Glauben neu entdecken und Kirche mitgestalten.
  • ein Verband, in dem Frauen Vielfalt erleben, u. a. durch Kontakte und Begegnungen mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen.
  • ein Forum für Initiativen im politischen Raum, in das jede Frau Vorschläge einbringen kann, Gesellschaft mitzugestalten.”